Skip to content

[Login]

Lage


Lageplan der Gemeinde Lichtentanne

 

Wander- & Radwege

Die Gemeinde Lichtentanne lädt sowohl zum Wandern als auch zur Erkundung der Umgebung mit dem Rad ein. Die wunderschöne Landschaft mit vielen tollen Aus- und Einblicken bietet Erholung und Entspannung.

Ein historischer Wanderweg ist der Rußbuttensteig. 1369 erstmals erwähnt, verbindet er Lichtentanne und Schönfels auf kürzestem Wege und wurde nach der Neugestaltung im Jahr 1992 seiner Bestimmung als Wanderweg übergeben.
Historisch diente der Steig als Transportweg für den in Griebenherden und Pechhütten der Umgebung gewonnenen Ruß nach Leipzig. Dort wurde es zu Wagenschmiere, Dichtmittel für Fässer und Schiffe, zu Heilmitteln, zu Ofen- und Stiefelwichse und zu Druckerschwärze verarbeitet.

Für Radfahrer ist zur besseren Orientierung in allen Ortsteilen eine Radweg-Beschilderung angebracht. Neben dem Radweg zwischen Schönfels, Ebersbrunn und Hirschfeld können die Ortsteile und Sehenswürdigkeiten von Lichtentanne auch auf einer Tour entlang der Pleiße von ihrer Quelle in Ebersbrunn über Stenn und Lichtentanne in Augenschein genommen werden.

Bürgerservice

Was erledige ich wo?

Formular-Download