Skip to content

[Login]

Lage


Lageplan der Gemeinde Lichtentanne

 

Ortsteile

Die Einheitsgemeinde Lichtentanne besteht aus den Ortsteilen Lichtentanne mit Thanhof, Schönfels mit Altrottmannsdorf, Stenn und Ebersbrunn.

Im Bild sind die Wappen der Ortsteile Lichtentanne, Schönfels, Stenn und Ebersbrunn zu sehen.

Bereits im Jahre 1923 wurde Thanhof nach Lichtentanne eingemeindet. 1939 wurden die Ortsteile Brand und Maxhütte nach Zwickau umgegliedert.

Im Zuge der Gebietsreform schlossen sich Lichtentanne (mit Thanhof), Schönfels (mit Altrottmannsdorf) und Stenn am 1. Januar 1996 zur Einheitsgemeinde Lichtentanne zusammen. Am 1. Januar 1997 kam die Gemeinde Ebersbrunn dazu.

Alle Ortsteile tragen ihren charakteristischen Teil zur Einheitsgemeinde Lichtentanne bei und machen Lichtentanne so vielfältig und interessant. Die Daten und die Geschichte der einzelnen Ortsteile geben Ihnen weiteren Aufschluss.

Bürgerservice

Was erledige ich wo?

Formular-Download